Schlagwort-Archive: Theme

Viele Entwicklungen rund um die Startseite

Ich habe mich längere Zeit mit der Startseite beschäftigt (also http://maximaximal.com/ ohne blog/) und versucht, ihr endlich wieder etwas mehr Stil und Bedeutung zuzuschreiben. Diesen Versuch habe ich jetzt ersteinmal aufgegeben, da ich dafür eher ein ganzes CMS programmiert hätte. Stattdessen habe ich nun endlich diesen Blog als Hauptseite eingerichtet und ihn nun, nach mehreren Jahren, endlich offiziell als das Herz von maximaximal.com festgelegt. Auch wenn hier nicht wirklich oft etwas geschrieben wird (und damit untertreibe ich stark), ist das hier doch die praktischste Plattform um Inhalte zu veröffentlichen 🙂

Nebenbei habe ich auch noch versucht auf Basis von Drupal auf einem eigenen Root-Server eine neue Webiste aufzubauen mit einem eigens entwickeltem Drupal Theme und diese Website dort hin zu migrieren. Das Theme werde ich eventuell noch freigeben (es ist eine Entwicklung auf Basis des Zen Frameworks und Drupal 7), es ist allerdings nicht gerade weit entwickelt da ich in den Sommerferien eher andere Beschäftigungsfelder hatte.

Außerdem habe ich mittlerweile einige neue Projekte begonnen die nach Artikeln und Heimseiten nur so schreien, diese werden natürlich noch folgen. Immerhin brauche ich ja irgendeinen Link wo ich alles hin verlinken kann 😉

Das war widereinmal eine kurze Meldung von mir, die Nächste wird nicht mehr so lange dauern!

Lg, Max

Theme geändert

Ich habe nun seit sehr langer Zeit (ich glaube 2 ganze Jahre) wiedereinmal das Design des Blogs geändert. Das gute alte Twenty Eleven war zwar sehr schön und funktionierte immer gut, allerdings gefällt es mir hier wieder ein bisschen neuen Glanz durch Schlichtheit herein zu bringen.

Das neue Theme hier ist das Twenty Twelve (der Nachfolger des alten) und glänzt durch die schöne Einfachheit die es austrahlt. Das Grün im Hintergrund habe ich dazu gegeben, ich finde Grün passt mittlerweile schon ganz gut ins Internet und kommt etwas von dem ganzen Bootstrap Einheits Blau/Grau weg 😉

Liebe Grüße,
Max